A2YL2Y 2X2X0,8 TR Fernmkab
Art-Nr. 169945 Lief-Art.Nr. A2YL2Y2X2X0,8 TR Lieferant KABEL

A-2Y(L)2Y 2X2X0,8 Tr 500m Fca Fernsprech-Aussenkabel

Anwendung: Alle Außenkabel sind grundsätzlich zur Verwendung in allen Betriebsstätten zugelassen. Einschränkungen für Grubenbauer siehe DIN VDE 0118 Teil 1 bis Teil 3. Kabel mit äußerem PE-Mantel sind ohne ausreichende Schutzmaßnahmen für feuer- oder explosionsgefährdete Betriebstätten nicht zulässig. Alle Bauarten sind für Starkstrom-Installationszwecke nicht zugelassen. Kabel mit Isolierhülle und Mantel aus Polyäthylen in Bündelverseilung nach DIN VDE 0816 Teil 1 enthalten Stern- Vierer und werden vorwiegend niederfrequent, nur im Stamm und vorzugsweise unbespultbetrieben. Sie werden z.B. als Ortsanschluss- und Ortsverbindungskabel, als Bahnhofsfernmeldekabel und in Industrieanlagen verwendet. PE-isolierte Kabel dürfen Adern mit in regelmäßigem Abstand durchbrochener Isolierhülle zur Isolationsüberwachung enthalten. Aufbau: Leiter: Kupferleiter eindrähtig blank 0,6 mm oder 0,8 mm Durchmesser Aderisolation: PE (2Y) Aderkennzeichnung: durch schwarze Ringe Verseilung: 4 Adern zum Sternvierer 5 Sternvierer zum Grundbündel je 5 oder 10 Grundbündel zum Hauptbündel und Grund- und Hauptbündel zur Kabelseele verseilt. Seelenbewicklung Mantel: Schichtenmantel=Aluminiumband 0,2 mm beidseitig mit Kunststoff beschichtet und mit dem PE-Mantel (schwarz) verschweißt Mantelkennzeichnung: fortlaufend Fernsprech-Handapparat und Metermarkierung weiß Technische Daten: 0,6 mm 0,8 mm Nennspannung: 225 V 225 V Prüfspannung: 2000 V 2000 V Schleifenwiderstand: 130 Ohm/km 73,2 Ohm/km Strombelastbarkeit: 2,5 A 5,1 A Betriebskapazität: 52 nF/km 55 nF/km Isolationswiderstand: 5 GOhm x km 5 GOhm x km Kapazitive Kopplungen: K3 (800 Hz, 300 m): 300 pF/400 pF Leitungsdämpfung: ca. 1,04 dB/km (800 Hz) 0,78 dB/km Temperaturbereich: -20 °C - +50 °C (beim Verlegen) -30 °C - +70 °C (nach Verlegen) Biegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser.


Kategorie


Lagersortimentskatalog 2017/2018 Seite 18

Kabel, Leitungen, Kabelgarnituren, Kabelschuhe, Isolierbänder(2103)

Fernsprech- und Busleitungen(148)

Fernsprechaußenkabel(24)

A2YL2Y (Voka Kabel)(16)

225V, für Fernmeldeanlagen, zur Verlegung in Innenräumen aller Klassen sowie im Erdreich, in Kabelkanälen und Rohren, für Starkstrominstallationszwecke nicht zugelassen, schwarzer PE-Mantel ist UV-beständig, PE-Material ist halogenfrei, jedoch nicht flammwidrig. Das Kabel ist querwassergeschützt

A2YL2Y2x2x0,8 (Ø 8,6mm - 74kg/km) TR

EAN
8717511224123
DEHA-Art-Nr.
0114302
 
Artikelklasse
Telekommunikationskabel
Ader-Isolation
PE
Ader-Kennzeichnung
Ringe
Flammwidrig
nein
Bewehrung
Nein
Funktionserhalt
nein
Verseilelement
Paare
Mantel-Farbe
schwarz
Leiter-Durchmesser
0,80 mm
Schirm über Verseilelement
ohne
Schirm über Verseilung
ohne
Mantel-Material
PE
Leiter-Klasse
Kl.1 = eindrähtig
Zul. Kabelaußentemperatur, inBewegung
-20 bis +50 °C
Zul.Kabelaußentemperatur, fest verlegt
-30 bis +70 °C
Anzahl derVerseilelemente
2
Kabel längswasserdicht
Nein
Kabel querwasserdicht
Ja
Schutzmantel
sonstige
Ader-Zahl
2
Als Außenkabel zulässig
Ja
Halogenfrei nach EN 50267-2-2
Nein
Verseilung
Bündel
Außendurchmesserca.
9,00 mm
Raucharm nach EN 61034-2
Nein
 
vergleichbare Artikel
Bitte wählen Sie die Attribute aus, die Ihnen für einen Vergleich wichtig sind.
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG